Menu Close

Der Briefkasten

Arrow Face Traverse, Table Mountain. Der Briefkasten.

Für die Adrenalin Junkies unter den Wanderern bietet der Briefkasten genau den richtigen Nervenkitzel.

Bei der Briefkasten, gilt es die Mitte einer Steilwand auf der Vorderseite des Tafelbergs zu passieren. Man muss sich drei mal durch kleine Schlitze zwängen und in der Wand verschwindet (daher Briefkasten).

Danach muss man wieder auf engen Felsvorsprüngen mit hunderten Metern Abgrund entlang zu balancieren.

Es gibt einige nicht-technische Kletterstellen, aber der Reiz dieser Route sind die schieren Abgründe. Sie müssen gute Nerven haben, absolut schwindelfrei sein und dürfen keine Höhenangst haben. Aus Sicherheitsgründen nehmen wir maximal zwei Gäste pro Führer, also eine maximale Zahl von vier Gästen.

Der Briefkasten lasst kräftig gebaute Menschen nicht durch die Felsschlitze passen!

Die Briefkasten Route dauert ca 5 Stunden und endet auf dem Tafelberg, von wo wir die Seilbahn nach unten nehmen.

Wenn Sie eine schnellere Route benötigen, ist die India Venster Route ideal.

ZU BEACHTEN: SOLLTE DIE SEILBAHN GESCHLOSSEN SEIN, MÜSSEN WIR ZU FUSS DEN TAFELBERG HINABSTEIGEN. VERANSCHLAGEN SIE R 200 UND +/-2 STUNDEN FÜR DEN ABSTIEG ZUSÄTZLICH.

Preis Person – R 2 500

2-4 Personen – R 1 800 pp

*Max 4 Personen, mit 2 Bergführern.

**Eine Fahrt, mit der Seilbahn kostet R 200 pp und ist nicht Inklusive.

ANFRAGEN

Arrow Face, Table Mountain. Der Briefkasten.

Social Network Integration by Acurax Social Media Branding Company
Visit Us On InstagramVisit Us On Facebook